Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gern können Sie mich zwecks Terminvereinbarung oder bei Fragen anrufen unter:

+41(0)76 720 72 64

 PROFESSIONELLE HAND- & FUSSPFLEGE

Covid-19-Schutzkonzept -> Bitte bis zum Ende lesen!

Zu Ihrem und meinem Schutz bitte ich Sie, zum Termin einen Vlies- oder FFP2-Mundschutz mitzubringen (Mundschutzpflicht).

Wenn Sie keinen eigenen Mundschutz haben, erhalten Sie diesen im Stübli.

!!!

Wenn Sie einen Termin ausgemacht haben, sich aber am Vortag oder sogar kurzfristig noch am gleichen Tag Symptome aufzeigen wie
z. B. Durchfall, Erschöpfungszustand, Husten, Fieber,
starke Kopf-/Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Geschmacksverlust

dann bitte ich Sie unbedingt zu Hause zu bleiben und den Termin abzusagen!

Gern finde ich einen neuen späteren Termin für Sie.

Ich werde die Behandlung nicht durchführen, sollten Sie krank im Stübli erscheinen!

!!!

Wenn Sie einer vom BAG definierten Risikogruppe angehören bitte ich Sie  selbst und eigenverantwortlich abzuschätzen, ob Sie den Termin wahrnehmen möchten.

!!!

Falls Sie - trotz vereinbartem Termin - irgendwelche Bedenken in Bezug auf Ihre Gesundheit in meinem Stübli haben:
An meinem Arbeitsplatz für Manicure habe ich eine Schutzwand aus Echtglas angebracht. Diese wird, wie auch der gesamte 
Arbeits- und Kundenplatz
 (Manicure / Fusspflege), nach JEDEM Kundentermin desinfiziert.

 Alle gebrauchten Instrumente und Aufsätze der elektrischen Feile werden nach JEDEM Kundentermin desinfiziert und anschliessend sterilisiert.

Sie erhalten Ihre eigenen Nagel-/Fussnagelfeilen. Diese werden nach jedem Termin im Müll entsorgt.

Zudem trage ich (wie immer schon) bei allen Behandlungen einen Mundschutz sowie Handschuhe.

!!!

Kurze Informationen noch zum Schluss:

Händedesinfektion und bei Manicure-Kunden auch Handwäsche ist bei jedem Kunden nun Pflicht und muss beim Eintritt ins Studio getätigt werden!

Nach der Handwäsche liegen Papierhandtücher bereit.

Handdesinfektionsmittel wird Ihnen am Eingang ins Stübli gereicht und steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Alle in der Behandlung gebrauchten Baumwollhandtücher werden nach jedem Kundentermin gewechselt und in die Wäsche gegeben.

Bezahlen können Sie entweder bar oder per TWINT.

TWINTTWINT

"Wir können nicht immer aussuchen, was in unserem Leben passiert. Aber wir können immer entscheiden, wie wir damit umgehen."